Wortschatz

Vokabel hinzufügen

GriechischZusatzDeutsch
ὑβρίζωfreveln, verletzen, beleidigen
ὕβριςἡ, -εωςFrevel, Hochmut, Verletzung, Beleidigung
ὑβριστήςFrevler
ὑγιαίνωgesund sein
ὑγιεινός-ή, -όνgesund
ὑγιής-έςgesund
ὕδωρτὸ, ὕδατοςWasser
υἱόςSohn
ὕληWald, Holz; Rohstoff, Materie
ὑμεῖςihr
ὑμέτερος-α, -ονeuer
ὑμνέωbesingen, preisen
ὕμνοςGesang, Preislied, Hymne
ὑπακούωgehorchen
ὕπαρim Wachen
ὑπάρχω1. anfangen; 2. vorhanden sein, zur Verfügung stehen; 3. = εἰμί, ὑπάρχει μοι = (ἔξ)εστιν μοι es ist mir erlaubt / möglich
ὑπέρmit Genitiv: 1. oberhalb; 2. im Interesse von, für; mit Akkusativ: über... hinweg
ὑπερβαίνωübertreten, überschreiten
ὑπερβάλλωτινάübertreffen
ὑπερέχωτινόςübertreffen, überragen
ὑπήκοος-ον; τινόςuntergeben, abhängig
ὑπηρεσίαDienst, Dienstleistung
ὑπηρέτηςDiener, Gehilfe
ὑπισχνέομαιὑποσχήσομαι, ὑπεσχόμην, ὑπέσχημαιversprechen
ὕπνος Schlaf
ὑπόmit Genitiv: unter (Frage: wo?); beim Passiv: von (bezeichnet den Urheber); mit Dativ: unter (Frage: wo?); mit Akkusativ: unter (Frage: wohin?)
ὑποδέχομαιempfangen; auf sich nehmen, übernehmen
ὑποδύομαιauf sich nehmen
ὑπολαμβάνωaufnehmen; aufgreifen, erwidern, ins Wort fallen; vermuten
ὑπολείπωverlassen, zurücklassen, übrig lassen