Wortschatz

Vokabel hinzufügen

GriechischZusatzDeutsch
ἀμφότεροιbeide
ἁμάρτηματὸ, -ατοςFehler, Vergehen
ἀμέλειαVernachlässigung, Sorglosigkeit
ἀμήχανος-ονratlos; schwierig, unmöglich
ἀμύνομαιτινάsich gegen jmd. wehren, verteidigen
ἀμύνω(τινά) jmd. abwehren; (τινί) jdm. helfen
ἄν(Partikel der Nicht-Realität, bleibt unübersetzt); mit Konjunktiv: = ἐάν (immer) wenn
ἀναγιγνώσκωwiedererkennen, lesen
ἀναγκαῖοςnotwendig
ἀναγκάζωzwingen, nötigen
ἀναιρέωaufheben; weissagen; zerstören, töten
ἀναλαμβάνωaufnehmen, wiederaufnehmen
ἀναλόωἀναλώσω, ἀνήλωσα, ἀνήλωκα, ἀνήλωμαι, ἀνηλώθην, ἀναλωθήσομαιaufwenden, verbrauchen; töten
ἀναμάρτητος-ονschuldlos, ohne Fehler
ἀναπαύομαιausruhen, sich erholen
ἀναπείθωüberreden, überzeugen, umstimmen
ἀνασκοπέωaufmerksam betrachten, erwägen
ἀναστρέφωdrehen, wenden, umkehren
ἀνατρέπωauf den Kopf stellen, zerstören
ἀνατίθημιein Weihgeschenk aufstellen, weihen, opfern
ἀναφέρωεἰς; ἐπί τιhinaufbringen; auf etwas zurückführen, beziehen
ἀναχωρέωzurückweichen
ἀναίτιος-ον, τινοςunschuldig an etwas
ἀνδρεῖοςtapfer
ἀνδρείαTapferkeit
ἀνδράποδοντὸSklave
ἀνελεύθερος-ονunfrei
ἄνεμοςWind
ἄνευ+ Genohne
ἀνευρίσκωausfindig machen; wiederfinden